Aktuelle Veranstaltung

Freitag, 30. November 2018

20.30 Uhr, im Spitalhof

Lisa Catena:

"Grenzwertig"

Catena Foto Felix Groteloh 0c9c9838a7 

In ihrem Heimatland räumte die Schweizerin in drei Jahren sämtliche Preise ab (Swiss Comedy Award, Förderpreis Oltner Kabarett-Tage, Goldige Biberflade) und verschonte auch den Kabarett Kaktus 2015 in München nicht. Im vergangenen Jahr konnte sie den „Stuttgarter Besen“ erringen, seit 2012 tourt sie mit eigenen Kabarettprogrammen und aktuell mit ihrem ersten Kabarettsolo für das deutsche Publikum. Getreu ihrem Motto: „Politik ist wie Rockmusik“ wagt Lisa Catena nun den Blick über Grenzen und beleuchtet die politische Lage in Deutschland aus ihrer ganz eigenen Schweizer Sicht.

Ihre Sporen auf der Bühne verdiente sich Lisa Catena als Gitarristin einer Punkband. Doch in Zeiten, wo Rockstars golfspielende Veganer mit eigener Turnschuhlinie sind, ist das Kabarett das neue Rock 'n' roll: respektlos, aktuell und mitten in die Fresse. Dabei hat Catena auch eine hochseriöse Seite: Wer sonst schickt die Pegida-Demonstranten zum Schweizer Integrationstest und rettet mit Fussballgöttern Ihre arme Seele? Catena ist selbst für Bürger mit Frustrationshintergrund geeignet: Zwar Ausländerin - aber morgen wieder weg.

www.lisacatena.de

Vorverkauf: Tourist-Information im Ellwanger Rathaus, Tel.: 07961/84303

Preise: € 20,00/15,00/5,00
Veranstalter: Stiftsbund Ellwangen e.V.


 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken